Alexander Hoer

Alexander Hoer, MA

Lehre & Forschung

Postdoc

Tel.: +41 446342843

Raumbezeichnung: RAK 1 109

Präsenzzeiten: Mi - Fr (9 - 17 Uhr)

alexander.hoer@uzh.ch

Curriculum Vitae

Universitäres Curriculum

 

06/2020

Promotion in Klassischer Archäologie/Physischer Geografie an der Freien Universität Berlin

als Stipendiat der Research Area C-6 »Cityscaping« des Exzellenceclusters TOPOI. Aufnahme in die Berlin Graduate School of Ancient Studies (Programm: Landscape Archaeology and Architecture)

Titel: »Die Höhenbefestigungen Samniums vom 4. - 1. Jh. v. Chr. Eine landschafts- und siedlungsarchäologische Analyse«

2018

Academic Fellow an der University of Michigan mit kompetitiv eingeworbenen Geldern des Excellenzclusters TOPOI

09/2016

MA in Klassischer Archäologie an der Freien Universität Berlin mit der Arbeit:

»Siedlungshistorische Evidenzen im Hinterland von Herakleia (Policoro) vom 4. bis zum 1. Jh. v. Chr.«

06/2014

BA in Klassischer Archäologie und Prähistorischer Archäologie an der Universität Heidelberg mit der Arbeit: 

»Das Sinni-Tal (Basilikata/Italien) in Hellenistischer Zeit«

 

 
Berufliches Curriculum
 
seit 09/2021 Freigestellt zur Wahrnehmung des Reisestipendiums des Deutschen Archäologischen Instituts
07/2020 - 09/2021

Postdoc am Institut für Archäologie der UZH

11/2019 - 07/2020

Assistent am Institut für Archäologie der UZH

SoSe 2017 & SoSe 2018

Lehrauftrag am Institut für Archäologie der Freien Universität Berlin

Thema: Survey-fieldschool in Molise/Italien (2 SWS)

SoSe 2016  

Lehrauftrag am Institut für Archäologie der Humboldt Universität zu Berlin

Thema: Antike Keramik. Eine archäologische Datenauswertung (2 SWS)

09/2015 - 10/2016

Stud. Assistenz für TOPOI Projekte C6-8 in Pompeji und Morgantina

Leitung: Monika Trümper (Freie Universität Berlin)

09/2015 - 10/2016  

Stud. Assistenz von Prof. Monika Trümper, Institut für Klassische Archäologie der Freien Universität Berlin

Leitung: Monika Trümper (Freie Universität Berlin)

12/2013 - 10/2016

Stud., später wissenschaftlicher Assistent für die Ausgrabungen in Selinunt vom Deutschen Archäologischen Institut

Leitung: Henner von Hesberg/Ortwin Dally (DAI Rom)

SoSe 2013

Lehrauftrag am Institut für Klassische Archäologie der Universität Heidelberg

Thema: Keramikkurs. Bestimmen und Zeichnen antiker Keramik (2 SWS)

06/2012 - 06/2014

Mitglied des Hauptausschusses des Deutschen Archäologen Verbandes (DArV) Studentischer Repräsentant

03/2011 - 12/2013

Stud. Assistenz für das Lukanien Projekt der Universität Heidelberg

Leitung: Agnes Henning (Universität Heidelberg)

 

Feldprojekte

2017 - 2019

Survey in der Volturno Region »Venafro Project« / Hohenfestungen (Molise, Campania / Italien)
Projektleitung

2019

Vorbereitung einer Ausstellung uber die Grabungen des DAI in Selinunt
Leitung: Agnes Henning (Humboldt Universitat zu Berlin)
Planung eines Teilbereichs der Ausstellung

2015-2016

Ausgrabungen in Pompeji / Stabianer und Republikanische Thermen (Campania / Italien)
Leitung: Monika Trumper (Freie Universitat Berlin)
Grabungsassistent, Co-Leitung der Fundanalyse, Spezialist fur 3D-Dokumentation

2015-2017

Ausgrabungen in Morgantina / Badeanlagen (Sizilien / Italien)
Leitung: Monika Trumper (Freie Universitat Berlin)
Co-Leitung der Fundanalyse, Spezialist fur 3D-Dokumentation

07/2013 & 05/2014

Ausgrabungen in Selinunt / Agora (Sizilien / Italien)
Leitung: Henner von Hesberg / Ortwin Dally (DAI Rom)

Dokumentation der figurlichen Terrakotten

09/2012

Ausgrabungen in Gabii / Fortifikationen (Lazio / Italien)
Leitung: Sophie Helas (Universitat Bonn).

Vermessung, Grabungsassistent

2011-2013 & 2017

Survey auf dem Monte Croccia & Monte Torretta / Hohenfestungen (Basilicata / Italien)
Leitung: Agnes Henning (Universitat Heidelberg / Humboldt Universitat zu Berlin)
Surveyteilnehmer, später Bereichsleiter, Geophysikalische Prospektion, Fundanalyse

03/2011 & 03/2012

Ausgrabungen in Hassloch / Neolithisches Langhaus (Rheinland-Pfalz / Deutschland)
Leitung: Joseph Maran (Universitat Heidelberg)

Grabungsassistent

09/2010

Ausgrabungen in Torre di Satriano / Anaktoron (Basilicata / Italien)
Leitung: Massimo Osanna (Scuola della Specializzazione di Matera)

Grabungsassistent

 

Aktuelle Lehrveranstaltungen